Samstag, 25. Januar 2014

G F U N D N I G S


mir war gad s bitz gfröhlig und normalerweise nehm ich ja immer eine decke mit von dihei sowieso wenn ich i d feri fahr aber irgendwie war mir nach leichtem gepäck zum glügg sonst wär ich ja nicht uf d suche weil irgendwo so ha ich dänggt hetz wohl ä deggi. wohohoooo! &was für eini! da hat währli öpper von hand quiltet! alles! tuttiguanti! eim flipping aut! 
ich so ich ha ja meine achteggli mit i d feri. so ha ich dänggt mach ich jeden tag eis so wie die frau mamo chumm ich schon wiit &ha ja eigentlich nichts z tuä. &eigentlich bin ich ja d madam muggrugg sowieso aber de deggi da wo ich gfundä ha sie de macht eim fertig.

Kommentare:

  1. Wow, widr äs Projekt firs nechschti Läbä...
    Hend dini 6-Eggli nu zwei Zaggä züägleit? Scheeni Feriä und häppi Hegsagon!

    AntwortenLöschen
  2. Wo in aller welt findet man solche (handgequiltete) decken? Ich bin ja oft in beockenhäuser und flohmärkten... Aber sowas schönes habe ich bis jetzt noch nie gesehen. Gratulation zu deinem fund!
    Liebe grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
  3. heini. wiä alles anderi au!!!

    AntwortenLöschen