Freitag, 8. Februar 2013

I I G W I N T E R E T S

ausnehmend gern würd ich etz im garten högglen gad nach dem rasenmähen besuch ha einen mosggito (gekräschtes eis limettenwürfel pfeffermünzblettli rohrzugger tschinschereil) trinken und über den winter filosofieren oder darüber warum koffer immer schneller gepakt sind als ausgepakt
oder warum ich postkarten nie abschigge und wenn dann immer ein halbes jahr später



Kommentare:

  1. Ich könnte mir vorstellen, wer der Besuch sein könnte...

    AntwortenLöschen
  2. Kämte dann also auch dazu aufs Bänkli oder den verspielten Gartenstuhl... mit der Lismetä...
    Öffne heute glaubs die Glühweinflasche von Weihnachten... Prost!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und ich nähmte dann meine Schneeketten (die ich dann vielleicht hätte) mit und du zeigtest mir, wie man die aleggt... hicks...

      Löschen
    2. Welche Sorte?

      Modern (mit hoolahoop-Ring): vorne zentriert hinhalten; hinten zusammenhaken?

      Altmodisch; 'Kettenhemd' ohne hoolahoop Ring: vor oder hinter den Reifen flach ausbreiten; hineinfahren und schauen, dass der Rest auch brav von unten nach oben ueber die Reifen gezogen und verteilt wird.

      Auch hicks; d.h. vorsichtshalber mich auch noch kontrollieren - nicht nur die Schneeketten,

      LG, Gerlinde


      Löschen
    3. grüäzdi.modern.warum gibts eigentlich noch keine ketten zum sprayen?

      Löschen
    4. Das hab ich mich heute auch gefragt, als ich beim Schneekettenenverchäufer war! Oder sowas wie Masking Tapes in Stahl... Aber immerhin; dank der dubbelisicheren Gebrauchsanweisung der lieben Frau Gerlinde habe ich es heute gewagt, mir welche zu kaufen!

      Löschen
  3. Hm, bringt die Australier ja nicht auf Ideen; das Schaf, das sich selbst auszieht, haben sie ja auch schon erfunden. Allerdings nicht so, wie wir Europaeer das gerne haetten - Kleid gesamt und ordentlich aufhaengen - sondern eine Art 'Dauer-Mauser'.

    Nachdem wir hier 'relativ' wenig Schnee, aber dafuer dann SOFORT und vorsichtshalber Schneekettenpflicht haben, waere 'Spray' aber total das bevorzugte Mittel ;-) !

    LG, Gerlinde

    AntwortenLöschen