Montag, 7. März 2016

G S P E I C H E R E T S

mir so, mir so ist ja der sinn & zweck vom estrich nicht  ganz erschlossen. da wird war die eigentlich nicht mehr gebraucht wird verstaut da sie nicht mehr gebraucht wird. etz ist das ja anendfürsich kein thema wert da die war ja nicht mehr gebraucht wird. ausser das dach wird saniert und alles nicht mehr gebrauchte aus dem estrich verstopft das ganze haus damit das ungebrauchte nach dem sanieren des daches wieder umgelagert werden kann in den estrich da es ja niemer mehr braucht.

Kommentare:

  1. Hoppla! Dann gehts jetzt los bei Euch. Will jetzt nicht sagen "viel Spass". Aber was besseres fällt mir grad nicht ein. Ausser: du nutzt dein Estrich als Werkel-Atelier oder für die Eisenbahn (oder was man/frau sonst noch für Hobbies hat). Dann wird er nicht vollgestopft mit unnützem Zeug. Oder doch erst recht?
    Lieber Gruss
    Milena

    AntwortenLöschen
  2. uiuiui, dafür warst du aber noch ganz schön entspannt am samstag!
    und weisst du, was das blödeste ist nach so einer hin- und herräumerei? am ende hast du keine ahnung mehr, wo das zeug ist. weil da ist ja noch die alte ordnung, aber ich hab es grade erst gesehen und dann hab ich mir gedacht, das räum ich am besten zu... weil es da dazu passt. aber du hast keine ahnung mehr, zu was du das legen wolltest, ob du es getan hast und so weiter.

    AntwortenLöschen
  3. das ist doch wie im broggi gewesen zu sein

    AntwortenLöschen
  4. Genau Weihnachtsschmuck, Kinderspielzeug, Bett, Koffern, Rücksack, Shisha wär raucht im Estrich?
    Steht bei uns auch an! Ich glaub ich schiebe alles in die Mitte und fertig.
    Lieber Gruss Christa

    AntwortenLöschen
  5. So eine Aktion könnt ich grad noch gebrauchen....

    AntwortenLöschen