Freitag, 21. Dezember 2012

E I N Ä Z W Ä N Z G



(@dsnm: nasägrüblä=nasenbohren.  chrischtbaum=weihnachtsbaum.  süferli=vorsichtig.  polderä= schimpfen.  chilä= kirche.  chnusprig=knusperig.  böögä=popel.  wettgrüblä=nasenbohrwettbewerb.  schlotterä=zittern.  nastüächli=taschentücher.  hüchler=heuchler.)

Kommentare:

  1. grööööhhhhlll.. dr schlatter isch eifach dr bescht wos git.. kultstatus..tus...tus...

    AntwortenLöschen
  2. Wähhh, so grüüsig! Immer wieder schön, so was wirklich Besinnliches zur Weihnachtszeit :-D. Kugle mich grad vor lachen! Gleich nochmal PLAY drücken...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frau Gugus, die Post ist heute abgeschickt worden :o)

    liebe liebe Grüße auch an den Fäsi!

    Edna

    AntwortenLöschen
  4. igit, igit.., bi grad am Guätzli ässä gsii.., wirds dänn i dä Faschtäziit fertig losä
    dir ganz schöni Wiänachtä
    Bänglifründin

    AntwortenLöschen
  5. habsnichtzuendegehörtDezember 24, 2012

    ehrlich gesagt ist mir auch schlecht geworden....

    lg, Edna

    AntwortenLöschen
  6. Hast du eigentlich schon den Josef gekämmt?
    Ich wünsche dir und deiner Familie zusammen mit Sister und Fäsi ein frohes Weihnachtsfest!!!!

    liebe Grüße,

    edna

    AntwortenLöschen
  7. Frohe Weihnacht! dir und der ganzen familie gugus. sisterinclusive. (mit dem fäsi bin ich ja noch nicht so auf du und du....)
    und natürlich winnetou und old shatterhand. weils eben so tradition ist.
    liebste grüß.



    AntwortenLöschen