Sonntag, 6. Juni 2010

I G E L I G S

der sich nicht von selbst einfügende reissverschluss hat mich und mein tigerprojekt etwas ausgebremst. aber bis dienstag ha ich ja noch zeit und unter druck arbeitet s sich ja nicht unring, das hirn kann sich unter stress nicht gut langweilen und muss sich auch nicht über langweiligkeiten und sinn und unsinn auslassen sondern treibt an. und so als haus frau hat man ja selten termine. holunderblütensirup termine. adventskalender termine. aber sonst ist es ein trautes chummihütnüd chummimorä. es gibt wohl auch termine am zwölfi willi essä. aber da sie nicht selber kochen gibts essen wann ich will. und sie sind ja auch nicht gerade ausgehungerte bärenjäger meine mannen- wobei beim grossen bin ich mir da nicht so sicher. nei sie sind alle moderne selbständige mannen und vergessen selten das ich nicht ihre mutti bin, - ups -    wo war ich stehen geblieben ich schweife ab, oder verdränge. reissverschluss. termine. dienstag. nun ja ihr könnt ja am dienstag kommentare hinterlassen falls ihr kein foto vom tigerprojekt seht. (achtung bloggerwitz, ohne post keine kommentarfunktion. hahaha.)
auf all fäll ha ich ja was spassiges genäht heute. pischihosen mit so schönen igelbündchen. warum. bitte warum schauen beim einten hosenbein die igeli gegen ufen? warum bitte hat man etwas gemacht und freut sich uusinnig und hüpft umen und lobt sich und die igeli am einten hosenbein lugen gegen ufen? gibt es so etwas wie ein hausfrauenkochenamzwölfikarma und wenn sie das nicht tun lugen die igeli am einten hosenbein gegen ufen? weisch was. nicht mit mir. die hose war in einer halben stunde fertig und das auftrennen hat auch nur eine knappe dreiviertelstunde gedauert- warum hauen kleine spitze extra scharfe extra für nähsachen gekaufte scheren nur was sie sehen? hausfrauenkochenamzwölfikarma kann ich da nur sagen.



Kommentare:

  1. @frau nämlich und andere: komme ich heute nicht komme ich morgen.liebe grüsse.

    AntwortenLöschen
  2. Ha, jetzt wo du es sagst! Klaro! :-)

    AntwortenLöschen