Mittwoch, 5. Mai 2010

A G S C H T E L L T I




 schwöschter mir chänd usruäbä,dr brüäder werchet






und dann ha ich da noch ein geburtstagschgschäng für öpper wo im märz geburtstag gehabt hat-im kopf war das schon längst fertig- agatiget,s wär on de road.etz dänn gad.bald.fascht.


(@des schweizerdeutschennichtmächtigen: der obere satz heisst, schwester wir können eine pause machen,der bruder arbeitet)
(@gwundrige:stickdatei rockin`robin von nähwahna)

Kommentare:

  1. ich...ich!!! han im märz geburtstag kha. aber ds gschänggli schu überchu. und was für eis! zum nidig werdä! aber es isch ja schu bald widr wiähnacht! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hui, was hast du denn da für ein Wort gestickt? Und was heißt agatiget? Und was hast du mit dem Vögelchen vor? Das wird doch ein Vögelchen, oder?

    AntwortenLöschen
  3. @frau n.: agatigä=anpacken,endlich erledigen.
    &ein ganzer schwarm wird das wenn der bruder weiterhin so fleissig werchet :-)
    und diese zwei kommen auf ein kissen.oder so.

    AntwortenLöschen
  4. Ich will auch so nen Bruder - ich habe nur einen kleinen Bruder (Innovis heißt der), der kann solche tollen Sticksachen noch nicht...

    AntwortenLöschen
  5. bist ja fast eine schwester-astroschwester :-)-ich sag dem bruder er soll dir au eis machen(aber manchmal.manchmal.zieht sich das ein wenig hin)

    AntwortenLöschen
  6. gugus boyMai 06, 2010

    so cool de vogel!!! de wili grad au ha?? :-)

    AntwortenLöschen