Donnerstag, 12. März 2015

Z W Ö L F E R L Ä


guätä morgä allersiits
weidli äs kaffi
uijasie s gseht nach sunnig us
heda äs #heiweh fötäli
herrli das wäschhänggiwetter

uinei das smaltalkfüllerföteli ist etz nicht so scharf worden mergg i gad aber jänu was willmä gelled sie eigentlich ha ich au nur wellä der schwöschter sägen dass das der märzenbecher sigi hegi dä nuch gkhört hindennachen & du das isch im fall ä gschützti blume präzis nuch uf der roten liste het dr herr guugl mir gseit ha dä gad ä tafälä hänengetan
das schnüffige osterding het der tiini kauft.
&dem schnüffigen katzending brennt wohl die sonne z fest auf den pelz drum hat er dänggt er müsse sich auf den tüchern abkühlen wohl (auch wenn das ä gattig macht as sei das sein stammplatz der hat natürli nichts det verloren & er musste auch subito nach dem er ausgeschlafen hatte det verschwinden)
mä kann sich entscheiden mich fleissig oder faul z nennen weil die ha ich nicht i eim schnuz glismet die harren det der verstätung zum glügg wachsen erwachsni füss nicht drususen
da bi ich schon eher fleissig weil ich ha in einer halben stund kurs & muss weidli vorbereiten
(&wer sich etz fraget warum ein klebi klebet det an der maschine macht der gewohnheit säg ich da nur. ich drügg immer anstatt retour s bitz weiter unten einen knopf z höch &so komm ich mit dem finger auf dieses klebrige klebi &das hirn seit mer dann eis aben. das hirn seit bis etz noch nie vorher eis aben. je älter man wird umso iiprännter sind die mödeli & nei sicher gestehe ich nicht das ich mein händy nicht öpdeite ich könnte das nümmen bruchen!!!)
da chummi wieder hei
& da gugg i we dr tschägg d welt rettet

god nacht

Kommentare:

  1. märzenbecher. oh jöh. gseh grad d elfä drus tringgä :) än wunderschünä tag gsi mit dir wiä fascht in echt! ach was freu ich mich immer sooooo fescht ufs 12i.

    AntwortenLöschen
  2. die sögg verdienen es bald verstätet zu werden, die sind ja so toll!!!

    AntwortenLöschen
  3. Leider verstehe ich kaum Text, aber dafür mag ich die Bilder umso mehr! Und ich mag Dein Stickbild ganz oben! Ein Bambi? Oder eher Rentier ;-)
    Und die bunte Puppe ist auch schick, ebenso wie die schönen Socken!!
    Die Katze auf der Spüle ist extem lässig!
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen